Mitglied im Bundesverband der
Lehrkräfte für Berufsbildung BvLB

 Mitglied im Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung BvLB

Mitglied im Bundesverband der
Lehrkräfte für Berufsbildung BvLB

 Mitglied im Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung BvLB

Pensionsberechnung

Ist die Pension schon greifbar nah oder wollen Sie erfahren, welche Leistungen sie erwarten?

Ein starker Baustein unserer Mitgliederbetreuung ist die Pensionsberechnung.

Sie gibt uns einen Ausblick auf die zu erwartenden Altersbezüge. Das kann für die Planung der Zukunft ein nicht zu unterschätzender Faktor sein. Daher haben wir diesen Service für Sie im Programm.

Die Pension, die auch Ruhegehalt genannt wird, ist die Altersversorgung für Beamte, die das Pensionsalter erreicht haben. Für großen Teil unserer Mitglieder kommen noch die Komponenten der gesetzlichen Rentenversicherung hinzu.

Nach derzeitiger Rechtslage steigert jedes volle Dienstjahr, in dem ein beamteter Beschäftigter zugleich Vollzeit gearbeitet hat, den individuellen Anspruch auf Ruhegehalt. Wird nur Teilzeit gearbeitet, so vermindert sich der Jahressatz. Hinzu kommen noch Rentenansprüche bzw. andere Faktoren, die zur Berechnung der zukünftigen Pension wichtig werden.

Der BLV bietet seinen Mitgliedern an, jetzt schon einen finanziellen Ausblick auf seine Pensions- und Rentenansprüche zu geben. Dabei kann gewählt werden, ob man bis zur gesetzlich vorgeschriebenen Altersgrenze arbeiten will oder mit Abschlägen in den Ruhestand gehen möchte.

Der BLV rechnet anhand Ihrer Laufbahndaten den individuellen Ruhegehaltssatz aus und stellt die Versorgungsbezüge ihren Rentenansprüchen gegenüber. Damit wird geprüft, ob Renten- und Versorgungsansprüche gegeneinander verrechnet werden oder nicht.

Wird eine Berechnung gewünscht? Schreiben Sie uns eine Mail. Wir senden Ihnen danach ein Formular zu, welches Sie an uns ausgefüllt zurücksenden.